Tarot & Co – Lebenshilfe im Internet

05.09.2012

Teilen

Kommentare

Schlagwörter

, , ,

Positiv denken nicht vergessen!

Positiv denken nicht vergessen!

Wer sich mit vielen Fragen herumquält, über seine Zukunft grübelt oder einfach dringend einen Rat braucht, der sollte sich die Karten legen lassen. Mit Tarot und anderen esoterischen Methoden ist es ganz einfach, den eigenen Problemen nachzugehen und etwas Lebenshilfe zu bekommen – vielleicht sogar den entscheidenden Wink mit dem Zaunpfahl. Mittlerweile muss man dafür nicht einmal mehr die eigene Wohnung verlassen, denn es gibt die verschiedensten Dienste im Internet. Wer sich für das Kartenlegen interessiert, kann sich beispielsweise mal bei questico.de umsehen, hier erfährt man mehr zum Thema und kann sich auch gleich die Karten legen lassen. Die Vorteile beim Online-Kartenlegen liegen auf der Hand: Man bleibt ganz entspannt in seiner gewohnten Umgebung, braucht keine Anfahrt und muss auch nicht warten.

Natürlich darf man von Kartenlegen auch kein Wunder erwarten. Etwas an der eigenen Situation ändern, muss man schon selbst. Aber mit der richtigen Frage, dem passenden Legesystem und einer kompetenten Kartenlegerin bekommt man unter Umständen den entscheidenden Hinweis oder aber zumindest einen groben Trend. Häufig ist es ja so, dass einem die Lösung für die eigenen Probleme genau vor der Nase liegt, so dass man sie stets übersieht. Genau wie die Karten eine Prognose über die Zukunft ermöglichen und Vergangenes ansprechen, können sie auch die Gegenwart aufräumen. Deswegen hilft ein Blick in die Karten in einer schweren Situation eigentlich immer.

Wer sich für das Kartenlegen im Internet interessiert, sollte sich im Vorfeld genau Gedanken über seine Fragestellung machen. Dann muss das passende Legesystem gefunden werden. Geht es um komplexe, allgemeinere Fragen, bietet sich etwa das keltische Kreuz oder das Hexagramm an. Wer eine einfache, präzise Frage beantwortet haben will, sollte lieber auf das Drei-Karten-Orakel oder das kleine Kreuz setzen. Mit der richtigen Wahrsagerin kann dann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Bilderrechte: © styleuneed – Fotolia.com

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort